Der Vorstand unserer Jugendorganisation wurde am 12.02.2022 von der Mitgliederversammlung gewählt.

Wir sind erreichbar unter: vorstand@gj-lev-rbk.de

Nicht auf dem Foto: Annabelle Bauer und Stella Laufenberg

Sprecher*in (FINTA*) Rebekka Schneider

Pronomen: dey/er
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Schule
Alter: 15
Wohnort: Leverkusen
Mitglied seit: September 2020
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND:  Als Sprecher*in vertrete ich die Ortsgruppe nach innen und außen.  Konkret heißt das, dass ich viel Öffentlichkeitsarbeit mache (z.B.  Social-Media-Posts vorbereiten, aber auch Interviews geben). Ich bereite  aber auch Aktionen vor und gehöre zu den ersten Ansprechpersonen.
Meine politischen Schwerpunkte: Meine politischen Schwerpunkte liegen im Queerfeminismus und in der Umweltpolitik.
Meine Motivation Politik zu machen:  Ich mache Politk, weil ich daran glaube, dass die Interessen der  Menschen auch auf Kommunalebene vertreten sein sollten und insbesondere  jungen Menschen eine Stimme gegeben wird.
Weitere Hobbys/Interessen: Neben der Politik fotografiere ich gerne und spiele ich Fußball im Verein.

Sprecherin (offen) Caroline Schmitt

Pronomen: sie/ ihr
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Momentan studiere ich Sozialwissenschaften in Köln
Alter: 20
Wohnort: Bergisch Gladbach 
Mitglied seit: Sommer 2020
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND:  Ich mische als Sprecherin eigentlich überall mit. Von Aktionsplanung,  über social Media bis hin zum Erstkontakt mit Neumitgliedern bin ich  überall am Start. Nur für die Einhaltung von Formalia und Satzungen bin  ich nicht zu gebrauchen - das überlasse ich David ;) 
Meine politischen Schwerpunkte: Umwelt- und Klimaschutz, Sozial Politik und Tierschutz
Meine Motivation Politik zu machen: Die Welt ein Stückchen besser machen :)
Weitere Hobbys/Interessen: Ich mache Yoga, knüpfe Macramee und habe jetzt angefangen mit urban gardening. Ob ich ein Wandelndes Klischee bin? - Yes




Schatzmeister Dennis Ayna

Pronomen: er/ihm
Arbeit/Studium: Dualer Student Wirtschaftsinformatik
Alter: 21
Wohnort: Bergisch Gladbach
Mitglied seit: April 2021
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND:  Als Schatzmeister bin ich für das finanzielle und den "Papierkram"  verantwortlich. Meine Aufgabe ist es, unser Budget zu verwalten und  aufzupassen, dass nichts davon für fremde Zwecke entwendet wird.
Meine politischen Schwerpunkte: Sozial- und Bildungspolitik, Inklusion
Meine Motivation Politik zu machen:  Die Welt zu einem besseren Ort zu machen, an dem jeder sich  Willkommen  fühlt und am Gesellschaftlichen Leben teilhaben kann. Ich denke hierbei  haben Junge Menschen oftmals ein besseres Gespür für Ungerechtigkeit  als Erwachsene, die sich möglicherweise an etablierte Strukturen gewöhnt  haben oder vielleicht sogar davon profitieren.
Weitere Hobbys/Interessen:  In letzter Zeit zu viele Filme und zu wenige Bücher. Ansonsten gerne an  der frischen Luft und seit kurzem sogar im Tanzstudio anzutreffen.  Kochen tue ich auch ganz gerne.

Beisitzerin Annabelle Bauer

Foto von 2021
Pronomen: sie/ ihr
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: momentan Praktika im Bereich Politik/ Psychologie/ Soziale Arbeiit
Alter: 19
Wohnort: Bergisch Gladbach
Mitglied seit: Dezember 2019
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND: Von Öffentlichkeitsarbeit bis zum Planen von Wahlkampfaktionen, alles bunt gemischt und das was gerade ansteht
Meine politischen Schwerpunkte: Sozial-, Queer- und Europapolitik und natürlich Nachhaltigkeit, gerne immer und überall :)
Meine Motivation Politik zu machen:  zuallererst macht es mir einfach Spaß und wenn das noch nicht Grund  genug ist würde ich sagen, dass Gefühl, dem was in der Welt passiert  nicht ausgeliefert zu sein, sondern seine Umwelt aktiv verändern zu  können. Außerdem finde ich die Zusammenarbeit im Team mit anderen  engagierten Leuten immer wieder großartig.
Weitere Hobbys/Interessen:  Ich gehe oft bouldern, mache Akrobatik und lese gern und viel  (tatsächlich sehr viel lieber Science Fiction als politische  (Fach-)Bücher, wobei Science Fiction ist ja auch ziemlich politisch  oder?, keine Ahnung). Sonst spiele ich noch Gitarre, schaue (zu viele)  Serien und normalerweise bin ich auch ein kleiner  Standardtanz-Fanatiker, seit Corona aber leider nicht mehr so richtig.

Beisitzerin Stella Laufenberg

Pronomen: sie/ ihr
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Psychologie-Studium in Köln
Alter: 21
Wohnort: Köln
Mitglied seit: November 2020
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND:  Als Beisitzende im Vorstand möchte ich natürlich zum Flow meinen Teil  beitragen und zu einer guten Gruppenddynamik beitragen! Außerdem hoffe  ich, den Kontakt zu den Altgrünen intensivieren zu können:D
Meine politischen Schwerpunkte: Durch mein Studium brenne ich natürlich für die Gesundheitspolitik, aber auch Kulturpolitik liegt mir sehr am Herzen!
Meine Motivation Politik zu machen: Ganz ursprünglich habe nich nach meinem Teil gesucht, um mich für die Klimawende einsetzen zu können, und da hieß  es bei den Grünen: “eingehangen, eingefangen“! Jetzt verbringe ich hier  fast jeden Tag ein paar Stunden und genieße den politischsn Austausch. 
Weitere Hobbys/Interessen: Mein  Herz schlägt schon immer für Musik! Sofern ich die Zeit finde, schlage  ich meinen Mitbewohner:innen mir Freude Saxophon- und Klaviermusik um  die Ohren🎹🎷

Beisitzerin Sofie Mühlbacher

Pronomen: keine Pronomen oder sie/ihr
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Aktuell studiere ich im Master Philosophie und Deutsch auf Lehramt an der Uni Bonn
Alter: 24
Wohnort: Bonn
Mitglied seit: August 2021
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND: Ich wusel eigentlich überall herum - sei es im Wahlkampf, bei Demos  oder Aktionen. Und mit etwas Glück versorge ich den Rest der Igelchen  dabei auch mit etwas veganem Gebackenem. Außerdem kümmere ich mich um den Kontakt und Austausch zu  den Leverkusener Altgrünen.
Meine politischen Schwerpunkte: Ich interessiere mich vor allem für gesellschaftspolitische Themen.  Meine Herzensthemen sind hierbei Queerfeminismus, Bildung und  Säkularisierung.
Meine Motivation Politik zu machen: Meine politischen Schwerpunkte machen eigentlich ganz gut deutlich,  warum ich Politik mache: weil ich in einer vielfältigen, demokratischen  Gesellschaft leben will, in der jede*r selbstbestimmt leben kann.
Weitere Hobbys/Interessen: Ich probiere gerne verschiedene Kunstmaterialien und -techniken aus und lese zu viele Thriller. Wenn nicht gerade Pandemie ist, bin ich auch des Öfteren im Theater anzutreffen. Zuweilen spiele ich auch mal Dungeons and Dragons oder zocke diverse Indie-Games.

Beisitzer Warjin Khalil

Pronomen: er/ ihm
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Bis vorraussichtlich Juni an der Johannes Gutenberg Realschule, daraufhin Ausbildung zum Biologisch-technischer Assistent.
Alter: 15
Wohnort: Bergisch Gladbach
Mitglied seit: 12/21
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND: Bin meist in den aktiven Treffen und auf einigen Demos.
Meine politischen Schwerpunkte: Meine politischer Schwerpunkt liegt auf Rassismus.
Meine Motivation Politik zu machen:  Ich möchte was ändern weil ich die Chance dazu habe. Sich zu beschweren  und selbst wenig zu machen ergibt keinen Sinn, deswegen möchte ich  aktiv dazu beitragen, dass Menschenrechte durchgesetzt und anerkannt  werden.
Weitere Hobbys/Interessen: Ich spiele gerne Basketball und model auch. In meiner Freizeit  beschäftige ich mich außerdem mit Medizin und lerne gerne neue Sprachen,  wie z.B Arabisch und koreanisch. Ich recherchiere oft über meine Religion,  denn sie ist ein Mysterium, wenn man nicht gerade in Irak wohnt. Durch  meine Doppelte Staatsbürgerschaft bin ich auch in Irak aktiv und bin oft in Ferien dort, da ich zu einer Kurdischen "Adelsfamilie" gehöre  die aktiv dabei hilft die yezidische Dörfer, die in 2014 vom Is zerstört  wurden, wieder aufzubauen.

Beisitzer Julian Krol

Pronomen: er/ihm
Arbeit/Studium/Schule/Ausbildung: Schule 
Alter: 17
Wohnort: Leverkusen 
Mitglied seit: Februar 2022
Das mache ich in der GRÜNEN JUGEND: bisher hauptsächlich At's
Meine politischen Schwerpunkte: Klima- und Bildungspolitik
Meine Motivation Politik zu machen: Jungen Menschen (vor allem Schüler*innen)eine Stimme zu geben, die die  Probleme dieser Personen tatsächlich selbst erlebt, außerdem möchte ich  erreichen, dass in der Politik mehr auf die Wissenschaft gehört wird.
Weitere Hobbys/Interessen: Schach und Wissenschaft